22.03.2012 //
Herren I erreichen Unentschieden gegen Dettingen II

Gleich am nächsten Sonntag Morgen stand unsere 1. Herrenmannschaft wieder in der TB-Halle, da es gegen die Gäste aus Dettingen ging. Die Mannschaft steht zwar in der Tabelle eher am Ende, war aber dennoch eine harte Nuss für unser Team. In den Doppeln kamen zunächst zwei enge 3:2 Siege von Auer/Koch gegen Friederich/Reichle sowie von Janz/Nübling gegen Blankenhorn/ Wiedmann. Münzinger, J./Schäffer unterlagen Klein/Nguyen mit 1:3. In den Einzeln kamen an der
Spitze ein Punkt von Auer gegen Wiedmann, während Koch gegen Blankenhorn mit 1:3 verlor. Aus der Mitte kam auch ein Punkt von Janz gegen Klein (3:2). Nübling unterlag Friederich mit 1:3. Im hinteren Paarkreuz siegte Münzinger klar mit 3:0 gegen Reichle, während Schäffer in einem engen 2:3 Spiel gegen Nguyen verlor. Somit stand es knapp 5:4 für Neuffen. Anschließend unterlag Auer Blankenhorn mit 1:3 und Koch konnte Wiedmann mit 3:1 besiegen. In der Mitte lief dann wenig zusammen und Janz und Nübling gaben gegen Friederich und Klein beide Spiele ab. Münzinger, J. verlor hinten dann in einem engen Spiel mit 2: 3 gegen Nguyen und Schäffer siegte mit 3:1 gegen Reichle. Nun musste das Schlussdoppel über Niederlage und Unentschieden entscheiden, da die Gäste mit 7:8 in Führung lagen. Zum Glück lief es bei Auer und Koch gegen Blankenhorn/Wiedmann gut und sie gewannen mit 3:1. Das bedeutete einen wichtigen Punkt für unser Team, das jetzt auf einen schönen 4. Platz geklettert ist.