01.01.2012 //
Vernichtende Niederlage der Herren III

Das Heimspiel gegen TSV Jesingen VI ist schnell erzählt. Keiner der Neuffener Spieler erreichte auch nur im Ansatz seine Normalform - außer unserem "Oldie" Fred Hirn. Nach zwei klaren Sätzen lag er bereits mit 0:2 zurück. Durch eine grandiose Aufholjagd konnte er ausgleichen. Leider musste er sich dann im letzten Satz doch noch knapp geschlagen geben. Alle anderen Spiele gingen mehr oder weniger klar an den Gegner. Schlimmer kann es eigentlich nicht mehr kommen und deshalb hoffen wir auf Besserung in den nächsten Spielen.